Evaluation

Evaluation von Online-Communities für Fachleute

Immer mehr Einrichtungen bieten Fachinformationen wie gute Vorbilder als "Good Practice"-Beispiele online an. Ergänzt werden diese um E-Learning-Einheiten oder es werden Vernetzungsfunktionen wie in sozialen Netzwerken implementiert. Spannend ist für mich, wie dies in der Praxis evaluiert wird. In den nächsten Tagen werde ich daher einige Beispiele dokumentieren und zu Evaluationsergebnissen verlinken.

Ein guter Einstieg in das Thema bietet folgendes Dokument:

Erfolgsmessung - der Klout Score

Das Analysewerkzeug Klout Score wertet öffentlich zugängliche Daten aus und gibt einen stichprobenartigen Einblick in die vernetzte Welt der Kurznachrichten von Twitter. Dabei handelt es sich um eine Situations-Analyse (Screening) um den Einfluss in der sozialen Community zu messen.

Veröffentlichung Evaluationsergebnisse

Wie veröffentlichen Einrichtungen und Personen Evaluationsergebnisse?

Bei Recherchen ist mir aufgefallen, dass immer mehr Evaluationsergebnisse ihren Weg ins Internet finden.

Dabei werden Web 2.0-Dienste sinnvoll genutzt:

Workshop Gender Budgeting und Evaluation

Bei Gender Budgeting geht es um die Messung, wie sich finanzielle Investitionen bei Maßnahmen auf die Geschlechtergerechtigkeit auswirken. Eingesetzt wird es im Bereich der Politik, es ist aber übertragbar auf andere Themenfelder. Wenn z. B. ein Web-Auftritt überarbeitet wird, kann dies Auswirkungen auf Frauen und Männer haben, z. B. wenn nur männerspezifische Themen ergänzt werden.

Blogs zum Thema Evaluation

Weblogs sind eine Art Tagebücher, welche auch einen fachlichen Schwerpunkt haben können. Im folgenden werden solche vorgestellt, die sich mit dem Thema Evaluation beschäftigen.

Deutschsprachige Weblogs zur Evaluation

blog.pr-evaluation.de
Besson, Nanette (2009): NB's Kolumne zur PR-Evaluation.
(Autorin des Buches "Strategische PR-Evaluation. Erfassung, Bewertung und Kontrolle von Öffentlichkeitsarbeit.")
Hintergrund: Einzelperson, Deutschland; Evaluation von Öffentlichkeitsarbeit.

Evaluation von Prototypen

Frau Rams beschreibt in ihrer Doktorarbeit die Evaluation des Prototypen des Klinik-Scouts. Beim Klinik-Scout handelt es sich um ein Pilotprojekt, welches die Bedürfnisse der Nutzer/-innen an ein Informationssystem über Krankenhäuser im Internet ermitteln sollte.

Evaluation zur Zukunftssicherung von Krankenhäusern

Jedes zweite Krankenhaus in Deutschland steht laut einer Umfrage aktuell vor einem Haushaltsdefizit, trotz Umsatzsteigerungen und der Novelle des Krankenhausfinanzierungsgesetzes.

Es wurden folgende Strategien genannt, um Krankenhäuser finanziell zukunftsfest zu gestalten:

Tagungsbesuch DeGEval Jahrestagung 2009

2009 fand die 12. Jahrestagung der DeGEval - Gesellschaft für Evalulation e. V. vom 07.-09. Oktober in Münster statt, das Motto lautete Evaluation und Gesellschaft.

Methode Schnell-Check (Erstbegehung)

Als eine Dienstleistung biete ich meinen Kundinnen und Kunden den Schnell-Check für Web-Auftritte an.

Dabei handelt es sich um ein formalisiertes Vorgehen, welches ich im folgenden Steckbrief genauer beschreibe:

Video - Evaluation in Krankenhäusern

Zehnminütiges Video aus Wien zu Evaluationsmöglichkeiten in Krankenhäusern, in dem Prof. Weber vom Donauspital berichtet.

Weber, Heinrich (2009): Neue Maßnahmen für mehr Patientensicherheit.

Inhalt abgleichen