Gesundheit

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1158407_Q6FHMTUHQN/www/illmeva/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

BZgA Werkstattgespräch Web 2.0

  1. Wie werden soziale Netzwerke in der Gesundheitsvorsorge und -aufklärung eingesetzt?
  2. Wie kann ich den Erfolg evaluieren?

Diese beiden Fragen hatte ich, als ich zu einem Werkstattgespräch von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eingeladen wurde. Da es eine Ausarbeitung geben wird, schildere ich hier nur einige Beiträge, Beobachtungen und Antworten.

Evaluation Krankenhaus im Internet - Literaturhinweise 2

Bei Recherchen bin ich auf weitere Artikel gestoßen, welche die vorherigen Literaturhinweise ergänzen. 

Aktuelles Evaluationskriterium für Krankenhäuser

Das Testobjekt "Time Out" zur Anwendung von Checklisten vor Operationen

Kranke, die sich vor einer Operation eine Klinik suchen, reagieren auf aktuelle Informationen im Fernsehen und der Presse. Im WDR lief gestern ein Beitrag zum Thema „time-out“ vor einer Operation.
WDR Fernsehen (2009): Die OP-Panne. (Beitrag in der aktuellen Stunde am 23.09.2009.)

Seniorenfreundliche (Versand-) Apotheken

Für meinen aktuellen Forschungsschwerpunkt Gesundheit interessierte mich auf der Tagung "Usability Professionals 2009" besonders der Vortrag:

  • Ludewig, Elske; Thorsten Wilhelm (2009): "Seniorenfreundliche Websitegestaltung am Beispiel von Online-Banking und Versandapotheken im Internet" (Zusammenfassung).

Es wurden Ergebnisse einer Studie vorgestellt, in dieser wurden zwölf Personen

Stiftung Warentest: Krankenhausportale

2007 erschien im Heft 11 der Artikel "Die beste Klinik gesucht : Patienten können sich in Internetportalen über Krankenhäuser informieren. Ranglisten finden Sie dort aber nicht. Nur 3 der 14 getesteten Portale sind „gut“." (S. 92-95). Es gibt dazu ein Video.

DAC-Kriterien als Evaluationsrahmen

In meinem Vortrag bin ich auf der Folie 32 auf die DAC-Kriterien eingegangen. Diese wurden vom "Development Assistance Committee" der OECD 1991 veröffentlicht und werden seither in der Entwicklungshilfe eingesetzt.

Die folgenden übergeordneten Aspekte können untersucht werden, hier mit exemplarischen Fragen:

Internetauftritt unnötig?

Ist eine Website eine verschwendete Investition, weil man keine Kunden gewinnt?

Der Autor des folgenden Artikels ist da sehr pessimistisch:

Evaluation Krankenhaus im Internet - Literaturhinweise

Literaturhinweise zur Bewertung von Websites von Krankenhäusern und Kliniken.

Über Nachrichten zu weitere Artikeln und Veröffentlichungen würde ich mich freuen!

Tagungsbesuch Usability Professionals 2009

Ich habe an der 6. Praxistagung der German UPA "Usability Professionals 2009 – Erleben. Gestalten." teilgenommen, welche vom 06.09.-09.09.2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin stattfand.

Die richtige Anbieterkennzeichnung (Impressum)

Rechtlich problematisch und Gegenstand von Abmahnungen sind die Anbieterkennzeichnungen bei Websites. Diese Seite, häufig als Impressum bezeichnet (Begriff aus dem Presserecht und daher ggf. angreifbar), gibt der aufrufenden Person Auskunft über die Betreiber eines Web-Auftritts.

Inhalt abgleichen